Mobilität neu gedacht

eMission Neo+ 45 km/h

Töffli-Meitle-Buebe-Feeling der Neuzeit

Bis zu 45km/h schnell, sportlich, komfortabel, modern und unisex. Die Zukunft der Mobilität ist heute. Egal wer und für was das Velo gebraucht wird, es ist für den täglichen Einsatz bereit.

Schweizer Gesamtkunstwerk

Das eMission Neo+ 45km/h ist ein Statement. Die sportliche Optik macht es zu einem Velo gerade auch für junge Menschen. Es ist die Evolution der Ciao, nur endlich sauber, leise und schneller. Das Töffli-Meitle-Buebe-Feeling der Neuzeit. Nie war eMobilität so elegant und effizient.

Lenkbewegungen werden besser übertragen

Durch den neuartigen Steuerkopf (PSB), ist die Verbindung zwischen Steuerrohr und Oberrohr aus einem Stück. Das führt dazu, das die Lenkbewegungen ohne Verluste übertragen werden. Das Velo ist wesentlich besser bei höheren Geschwindigkeiten zu steuern.

Für 45km/h entwickelt

Kernstück des Rahmens ist die Torsion (Filter) Box. Diese leitet Torsionskräfte von der Motoraufhängung, dem schwächsten und am meisten belasteten Punkt des Rahmens ab und verstärkt den Rahmen deutlich.

Verwindungssteifer

Die doppelten Kettenstreben geben dem Rahmen beim Vortrieb noch mehr Steifigkeit, so dass die eingesetzte Kraft direkt auf die Strasse kommt und das Velo verwindungssteifer ist.

Komfortabler Einstieg

Die niedrige Einstiegshöhe gibt gerade in der Stadt mehr Sicherheit bei Grenzsituationen oder Mitnahme von Gepäck oder Kinderanhänger. Mehr Komfort auch durch das einfache Auf- und Absteigen beim Stop und Anfahren an der Ampel.

Integriertes Cockpit beim 45km/h Velo

Der eigene CHE Vorbau, ist in der Kombination mit dem Lenker extra für 45km/h zugelassen und entspricht dem höchsten Ergotec-Sicherheitslevel 6. Das Bosch Cockpit ist formschön im Vorbau integriert.

Integriertes Cockpit

Neuartiger Steuerkopf

Torsion Box